Synergien sind das neue Networking

Es ist ja so eine Sache mit dem Networking. Als Selbstständige*r gehört es zum kleinen 1x1. Wo fest Angestellte es als "nice-to-have" betrachten könnten, ist es bei uns Freelancern einfach unerlässlich. Ist das wirklich so?  Wenn wir davon ausgehen, dass wir als Menschen soziale Wesen sind und vorwiegend in Gruppen interagieren, ergibt das strategische Netzwerken… Weiterlesen Synergien sind das neue Networking

Vom Geist der leblosen Dinge oder: Die Geschichte einer Bluse

Diese Geschichte ist keine alltägliche Geschichte. Es ist eine persönliche Geschichte. Es gibt ein kleines Bild aus dem Besitz meiner Großmutter, dem nie viel Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Es ist ein Bild von einem Stück Stoff, das in einem von ihr selbst gefirnissten Rahmen eingefasst ist. Meine Großmutter hatte eine große Leidenschaft für alle schönen Dinge:… Weiterlesen Vom Geist der leblosen Dinge oder: Die Geschichte einer Bluse

Der verantwortungsvolle Konsument

Das, was ich jetzt schreibe, mag ein wenig kontrovers klingen: KonsumentInnen haben Macht.  Wirklich? Wir sind doch nur wehrlose EmpfängerInnen von Produkten, wir können doch ohnehin nichts ausrichten. "Die da oben", die Politik, muss was machen. Blödsinn. Betrachten wir es einmal so: gehen wir in ein Geschäft hinein oder shoppen wir online, treffen wir Entscheidungen.… Weiterlesen Der verantwortungsvolle Konsument

5 Tipps für nachhaltiges Shoppen

Der Herbst ist da. Heißt für uns: die Lebkuchenherzen sind im Supermarkt angekommen und auch unsere Lieblingsshops locken uns mit neuen Pullis, Make-Up Produkten und Düften. Und alle schreien Sie: "Kauf mich!" Ihr kennt das Problem: auch der größte Kleiderschrank oder sogar ein Ankleidezimmer ist irgendwann voll bis auf Anschlag. Wir misten zwar in unregelmäßigen… Weiterlesen 5 Tipps für nachhaltiges Shoppen